Wir suchen engagierte Kolleg*innen

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Mitarbeit. Sollte zurzeit keine freie Stelle zu besetzen sein, nehmen wir gern Ihre Initiativbewerbung entgegen und bewahren diese für später auf, wenn Sie uns dies im Anschreiben ausdrücklich erlauben.  

Bewerben Sie sich bitte per E-Mail mit den zugehörigen Anhängen als PDF über info@jugendhaus-leipzig.de unter Angabe:

  • der Stelle
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse/ Qualifikationen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Sozialpädagog*in (m/w/d) für erlebnispädagogischen Erziehungsbeistand in Leipzig in Festanstellung (Teilzeit) gesucht

Wer sind wir?

Das Jugendhaus Leipzig e.V. ist ein 1990 gegründeter freier Träger der Jugendhilfe und Mitglied in der Parität. Wir beschäftigen mittlerweile mehr als 70 pädagogische Fachkräfte in verschiedenen Teams sowie Tätigkeitsfeldern der Sozialen Arbeit. Dich erwartet ein Arbeitgeber mit flachen Hierarchien und einer gelebten Kultur der Beteiligung. Wir stehen für Qualität in der Arbeit und setzen uns für Kinder, Jugendliche und deren Familien in schwierigen Lebenssituationen aktiv ein. Für unser ambulantes Team mit Sitz im Leipziger Süden suchen wir ab 15.07.2024 eine engagierte Fachkraft, welche das bestehende Team mit ihrem professionellen Handeln bereichert und eine zuverlässige Ansprechperson für die betreuten Kinder, Jugendlichen und Familien ist.

Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Betreuung, Beratung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen mit erlebnispädagogischen Ansätzen nach §§ 30 SGB VIII
  • Bereitschaft zur Arbeit mit Gruppen
  • Transfer der Begleitung in das Herkunftssystem der Klient*innen
  • Ressourcenorientierte Umsetzung der mit Klient*innen und ASD vereinbarten Hilfeplanziele
  • Erarbeitung von erlebnispädagogischen Angeboten
  • Projektarbeit und Gruppenfahrten
  • regelmäßige Reflexion des eigenen beruflichen Handelns in Teamberatungen, Intervision und Supervision
  • Führen der Dokumentation

Was bringst Du mit?

  • einen Abschluss in Sozialpädagogik oder M.A. Erziehungswissenschaft/ Soz.-päd.
  • eine abgeschlossene oder begonnene erlebnispädagogische Zusatzqualifikation
  • sehr gute soziale und kommunikative Fähigkeiten
  • Flexibilität und die Bereitschaft zu aufsuchender Arbeit im gesamten Stadtgebiet
  • Neugier auf Menschen und Freude in der Arbeit mit unterschiedlichen Personen
  • Bereitschaft zur Selbstreflexion und Fortbildung
  • Bereitschaft systemische Ideen zu vertreten
  • weitere Zusatzqualifikationen sind wünschenswert und bereichern unsere Arbeit
  • Vorerfahrungen in der Jugendhilfe

Was bieten wir?

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • tarifgerechte Entlohnung (Anlehnung an TVöD VKA)
  • Arbeitszeitkonto mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Sonderzahlung
  • Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Zeitwertkonten
  • 30 Tage Urlaub
  • ein motiviertes, engagiertes und professionell geführtes Team
  • Möglichkeiten der Mitgestaltung
  • regelmäßige Fachberatungen und Supervision
  • ein wertschätzendes und respektvolles Arbeitsklima mit Fachkräften und Leitung

Wie kannst du dich bewerben?

Bewerbungen und Fragen an

Carola Voigt, 0176 430 48 444, Mail: voigt@jugendhaus-leipzig.de

Bewerbungsunterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Qualifikationsnachweise

Bewerbungsfrist: bis 30.06.2024